Stillkissen oder Zwillingsstillkissen?

Das doppelte Glück, Zwillinge zu bekommen, stellt Zwillingsmamas vor ganz besondere Herausforderungen. Mit einem Zwillingsstillkissen können Sie Ihre Zwillinge bequem gemeinsam stillen oder das Fläschchen geben.

Tipps für das entspannte Stillen von Zwillingen und Neugeborenen

Stillkissen sind für viele Mütter nicht nur beim Stillen unabdingbar, sondern sind schon während der Schwangerschaft ein toller Begleiter beim Schlafen. Man kann sich ankuscheln, Bauch und Rücken entlasten und so eine bequeme Liege- oder Sitzposition einnehmen. Nach der Stillzeit brauchen Sie sich noch immer nicht vom Stillkissen verabschieden. Dann dient es als Kopf- oder Rückenstütze, zum Spielen, Kuscheln oder zum Beispiel als Umrandung einer Matratze.

Wir möchten in diesem Beitrag erklären, welche Vorteile ein Stillkissen hat, worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Produkte Sie bei Twinsworld.de finden.

Stillkissen schmiegen sich ideal an Mutter und Kinder an. Sie vermitteln Geborgenheit und Gemütlichkeit. Wenn Sie beim Stillen ein Zwillingsstillkissen zu Hilfe nehmen, werden Ihre Arme und Ihre Schulterpartien entlastet und Ihre Zwillinge werden beim Stillen und Füttern sicher und bequem gebettet.

Welche Vorteile haben Stillkissen?

Zwillingsstillkissen sind bis zu 2,20 m lang und u-förmig. Stillkissen können vielseitig eingesetzt werden.
Schon während der Zwillingsschwangerschaft, besonders im letzten Drittel, können viele Schwangere aufgrund des enormen Bauchumfangs kaum noch auf dem Rücken liegen. Der Druck, der auf dem Bauch lastet kann für Schwindel und Übelkeit bei der werdenden Mama sorgen und ist zudem unbequem. Daher liegen die Schwangeren im letzten Drittel meist in der Seitenlage. Mit einem Stillkissen können Sie Ihre Liegeposition angenehmer machen. Das Stillkissen wird entlang Ihres Körpers drapiert, ein Ende unter den Kopf, das Mittelteil unter / neben den Bauch und das untere Ende zwischen die Beine. Dies sorgt für eine spürbare Erleichterung beim Liegen und eine tolle Entspannung.
Auch in der Sitzposition wirken Stillkissen entlastend. Sie können als Rückenstütze verwendet werden und den Rücken so unterstützen.

Wenn Ihre Zwillinge geboren sind, wird das Stillkissen für das klassische Gebiet des Stillens verwendet. Besonders beim ersten Kind oder bei Mehrlingen will das Stillen gelernt sein. Verspannungen von Nacken, Schultern und Armen, zu wenig Milch und damit aufkommender Stress haben häufig die Ursache in einer Fehlhaltung beim Stillen. Mit dem Stillkissen erleichtern Sie sich das Stillen und finden schneller in eine bequeme Position.
Gemeinsam mit Ihrer Hebamme sollten Sie ausprobieren, wie Sie mit dem Stillkissen am besten so umgehen, dass es für Sie und Ihre Babys am gemütlichsten ist, sodass Sie die Zeit so richtig genießen können.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Stillkissens achten?

  • Ganz entscheidend für die Qualität eines Stillkissens ist die Füllung. Die Füllung ist entscheidend dafür, wie weich und anschmiegsam Ihr Stillkissen ist, wie atmungsaktiv und luftdurchlässig, wie formstabil oder wie geräuschlos. Die Füllung bestimmt die Haltbarkeit, Nachhaltigkeit und den Preis. Für jeden Bedarf gibt es das passende Stillkissen. Standardmäßig sind Stillkissen meist mit Mikroperlen gefüllt. Diese sind haltbar, allergikerfreundlich, hygienisch und preiswert. Die Perlen sind geruchsarm und atmungsaktiv. Ein besonderes Plus: Diese Füllung ist waschbar und kann auch nach Kleckereien wieder gereinigt werden. 
  • Achten Sie bitte darauf, ob das Stillkissen über ein TÜV-Siegel verfügt. Manche Füllmaterialien können krebserregend sein, wenn sie den krebserregenden Stoff Styrol enthalten. Achten Sie darauf, dass das von Ihnen gekaufte Produkt nicht komisch oder künstlich riecht, dann bitte sofort reklamieren. Künstliche oder süße Gerüche können ein Hinweis auf Schadstoffe sein.
  • Stillkissen sollten wenn möglich waschbar sein. Kleckereien können immer passieren. So können Sie das Stillkissen hygienisch sauber halten.
  • Optimal ist es, wenn Ihr Stillkissen über einen Reißverschluss verfügt. So können Sie jederzeit den Bezug leicht entfernen und reinigen.
  • Sehr nachhaltig ist es, wenn Sie nicht nur den Bezug entfernen können, sondern auch das Stillkissen an sich mit Hilfe eines Reißveschlusses öffnen können. So können Sie bei Bedarf Füllmaterial entnehmen oder nachfüllen und den für Sie optimalen Füllgrad erreichen.

Welche Stillkissen-Größe ist die richtige?

Viele Mütter, besonders die von Mehrlingen tendieren zu Stillkissen mit einer Länge von mindestens 180cm. Die richtige Größe ist jedoch abhängig von Ihrer persönlichen Präferenz, Ihrer Körpergröße und Ihrer bevorzugten Stillposition.

Unsere Twinsworld.de Stillkissen Kauftipps

  • Der Twinsworld.de Kauftipp ist das Original Theraline Stillkissen. Es ist mit EPS-Mikroperlen gefüllt, geräuscharm und passt sich sandfein Ihrem Körper an. Das Theraline Stillkissen hat eine Länge von 190cm und verfügt über eine Füllmenge von 40 Litern.  Qualität wird Ihnen zusätzlich durch die Zertifizierung mit dem Toxproofzeichen des TÜV Rheinland und das Testergebis im Ökotest 2003 mit der Endnote „sehr gut“. 

Original Theraline Stillkissen tuerkis online kaufen bei Twinsworld.de

  • Der Twinsworld.de Kauftipp für Zwillingsmütter ist das Corpomed Zwillingsstillkissen. Es ist der ideale Begleiter für die Stillzeit mit Ihren Zwillingen. Nicht nur für Zwillinge, auch für einen einzelnen Säugling eignet sich das Stillkissen optimal und lässt Sie die Stillzeit oder die Zeit des Fläschchenfütterns so richtig mit Ihren Babys genießen. Die Füllung des Zwillingsstillkissens beugt einer Überlastung Ihres Rückens oder Ihrer Wirbelsäule vor, ohne Ihre Muskulatur zu überlasten. Gefüllt ist es mit EPS-Perlen, die Sie bei Bedarf waschen können. Auch das Corpomed Zwillingsstillkissen ist durch das Toxproofzeichen des TÜV Rheinland zertifiziert und überzeugt durch seine Qualität.

Corpomed zwillingsstillkissen-eule-emma online kaufen bei Twinsworld

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Stillkissen oder Zwillingsstillkissen? Kontaktieren Sie uns.

Mit unserem Newsletter keine Neuigkeiten mehr verpassen.

Erfahren Sie mehr über Ihre liebsten Themen rund um Zwillinge, Familie und Babyausstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.